Diese Menschen inspirieren mich.

Auszug aus meinem Tagebuch von März 2017.

Ich möchte heute mal anfangen, einen Tipp aus dem spannenden Ted Talk „How to find work you love“ umzusetzen. (Falls ich es noch nicht erwähnt habe: Ich bin begeistert von dem Konzept der Ted Talks! So eine schöne, und auch einfache Möglichkeit, seinen Horizont zu erweitern und neue Perspektiven kennen zulernen.)

Das heißt: Ich schreibe auf, was genau mich an den Lebensstilen und -entwürfen bestimmter Menschen besonders inspiriert. Daraus entsteht dann „Diese Menschen inspirieren mich.“ weiterlesen

Lebe ich mein „Wenn Geld keine Rolle spielen würde“-Leben?

Welche von meinen im letzten Post beschriebenen „Wenn Geld keine Rolle spielen würde“-Elementen setze ich bereits in meinem jetzigen Alltag um bzw. wo ist noch Potential?

Das Reisen.
Dieser Kern meines skizzierten Lebensentwurfs ist aktuell nicht realisierbar. Aber durch mein monatliches Sparen komme ich meiner Traum-Reise immer näher und „Lebe ich mein „Wenn Geld keine Rolle spielen würde“-Leben?“ weiterlesen

„Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?“

Vorab: Ich habe das Gefühl, dass es keine feste, statische Antwort für mich auf diese Frage gibt, sondern diese sich je nach aktueller Lebenssituation, den eigenen Werten, Interessen etc. verändern kann, und das ist ja auch gut so! Das beste Beispiel bin ich ja eigentlich selbst: In der Schulzeit, also vor gerade mal 4-5 Jahren, hatte das Thema Nachhaltigkeit überhaupt keinen Stellenwert in meinem Leben. Also, meine heutige Antwort auf diese Frage ist: „„Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?““ weiterlesen